Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia

Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia



Full text of "Die trophischen Nerven : ein Beitrag zur Physiologie und Pathologie" Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia

Search the history of over billion web pages on the Internet. Games Gele mit Diclofenac von Thrombophlebitis Atari Compendium der Allgemeinen Chirurgie.

Assistenten an der Kgl. Klinik der Universität BerUn. Klinik der Universität Berlin. Pohlirf Qhiil'Fp Ceburtshülfliches Vademecum.

Gärtner, Director des hygienischen Instituts der Universität Jena. Arzneibuches für das Deutsche Reich. Guttmann, Arzt in Berlin. Mit be- sonderer Berücksichtigung der rhinologischen Propaedeutik. Assistent des HeiTn San. Mit 79 Abbildungen und einer farbigen Tafel. Assistent an der Kgl. Mit Abbild, und 1 lithogr. Khnik des Herrn Geheim rat Prof. Medicinischer Terlag von S. Die Krankheiten der Mundhöhle, des Rachens und des Kehlkopfes. Mit Einschluss der Untersuchungs- und Behandlungsmetliodeii.

Für praktische Aerzte trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia Studirende Dr. UniveiBitätspoliklinik für Hals- und Nasenkranke in Berlin. Mit Abbildungen und einer lithogr. Verlag von S, Karger Chariteatrasse 3. Alle Rechte, speciell das der üebersetzung in fremde Sprachen, vorbehalten. Seinem hochverehrten Lehrer, Herrn Professor Dr. In vorliegendem Werkchen hat Verfasser seine Erfalirungen niedergelegt, die er in seiner nahezu 12jährigen Tätigkeit als Assistent des Herrn Professor B.

Mit Krampfadern der Extremitäten bei Kindern Erlaubnis seines hochverehrten Lehrers hat Verfasser die ersten 15 — 16 Krankenjournale der Poliklinik für diesen Zweck verwendet, gleichzeitig aber, zur Vermeidung von Einseitigkeit, die Litteratur des In- und Auslandes benützt.

Das Buch soll dem Bedürfnis Phlebitis Thrombophlebitis ist praktischen Arztes ent- sprechen, und hofft Verfasser, dass seine Erfahrungen aus den Aerztecursen sowohl als auch aus dem studentischen Unterricht, bei dem er seit langen Jahren mit tätig ist, ihm den richtigen Weg gezeigt haben.

Zahlreiche Illustrationen werden das Verständnis des Gesagten erleichtern und es dem Leser schneller, intensiver und dauernder einprägen. Eine colorirte Tafel zeigt insbesondere solche Affectionen, bei denen verschiedene Nuancen derselben Farbe die Differenzen der- selben zum grossen Teil ausmachen. Die Verlagsbuchhandlung hat sich in entgegenkommendster, anerkennenswertester Weise bemüht, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia, dem Werkchen ein stattliches — VI — Aussehen zu gebenund spreche ich derselben auch an dieser Stelle meinen Dank dafür aus.

Die Cliches für Instrumente haben mir die Instrumentenmacher W. Pfau zur Verfügung ge- stellt; die Zeichnungen sind grösstenteils von Herrn Uwira an- gefertigt.

Die Krankheiten der Mundhöhle. Die Krankheiten des Kachens. Misbildungen und Anomalieen Pharyngitis acuta Angina lacunaris Pharyngitis fibrinosa. Adenoide Vegetationen Hyperplasia tonsillarum faucium Hyperplasia tonsillae linguae Syphilis Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia Lupus Die Krankheiten des Kehlkopfs. Misbildungen und Anomalieen Laryngitis acuta Pseudocroup, acute Laryngitis der Kinder Laryngitis chronica Pachydermie Laryngitis submucosa phlegmonosa acuta Laryngitis submucosa chronica Oedema laryngis Croup und Diphtherie Perichondritis Fremdkörper Verletzungen Wunden Fracturen und Luxationen Blutungen Geschwülste gutartige bösartige Sarkom Carcinom Neurosen Störungen der Sensibilität Störungen der Motilität Hyperkinetische Störungen der Motilität.

Rosenberg, Krankheiten der Mundhöhle, des Rachens u. Bei geschlossenen Kiefern zerfällt die Mundhöhle in zwei Teile ; 1 das vordere kleinere vestibulum oris, eine von den Zähnen einerseits, den Lippen und der Wangenschleimhaut andrerseits be- grenzte Höhle, welche sich durch die Oeffnung zwischen den Lippen rima oris nach aussen öffnet, — und 2 das eigentliche zwischen den Zähnen liegende cavum oris, das nach oben und hinten Cavum oris.

Beide stehen im Zusammenhang durch die zwischen dem letzten Backzahn und dem vorderen Rande des Kronenfortsatzes des Unterkiefers befindliche Lücke, die wir gelegentlich beim gewalt- samen Oeffnen des Mundes als Passage für den Spatel benutzen. Die Lippen, an denen die äussere Haut mit der Schleim- haut des Verdauungstractus Lippenrot zusammenstösst, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia durch ein frenulum labii sup, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia.

Die innere Zone der Lippenschleimhaut besitzt im Säuglingsalter weiche bis 1 mm lange zottenähnliche Hervor- ragungendie offenbar zum besseren Ansaugen an die Brustwarze dienen und später sich grösstenteils zurückbilden.

Seitwärts setzt sich die Schleimhaut auf die Wangeninnen- seite fort und dringt in den ductus Stenonianus, den Aus- führungsgang der vor und unter dem Ohre zwischen Warzenfort- satz, äusserem Gehörgang und Unterkieferast gelegenen Parotis ein.

Die Lippen- und Wangenschleimhaut schlägt sich oben und unten auf die Alveolarfortsätze um, bildet hier das die Zahnhälse einschliessende Zahnfleisch — gingiva, dringt zwischen sie hindurch auf die Innenseite der Alveolarfortsätze — von der vor- deren in die hintere eigentliche Mundhöhle, wo sie den Boden und das Dach überzieht. Besonders fest ist die Schleimhaut durch sehr derbes Binde- gewebe an das Periost des harten Gaumens angeheftet, während an den übrigen Stellen, ausser an den Zähnen, die sie knapp um- schliesst, die Verbindung mit der Unterlage eine losere ist.

Zwischen beiden Blättern der fascia buccalis bleibt am vorderen Rande des masseter ein Baum übrig, welcher trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia einen rundlichen Fettknollen ausgefüllt Lungenembolie Nothilfe, der seinerseits zwischen der Aussenfläche des Buccinator und der Innenfläche des Unterkieferastes bis in die corpus adipos.

Zahn fand einmal bei einem 6 Mon. Das wichtigste Organ der Mund- höhle ist die Zunge Fig. Epithel- fortsätze mit lose anhaftenden Platten- epithelzellen Stöhr.

Papilla fungiformis mit 2. Die 8—15, gewöhn- lich 7 — 9 wallförmigen Papillen Fig. An der Spitze des von ihnen gebildeten V befindet sich das foramen coecum, das sich manchmal zu j — 6 — einem längeren Canal auszieht und selbst eine Verbindung mit der Thyreoidea fwie beim Fötus eingehen oder richtiger behalten kann. Hinter ihnen, am nach hinten abfallenden Theil der Zunge, der Zungen Wurzel — radixs. Zungenbalg- Zuugenbalgdrüsen, auch tonsilla linguae Fig. Epithel Tunica propria Fig. Senkrechter Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia durch einen Zuugenbalg St Öhr.

Balghöhle, ausgewanderte Leucocyten enthaltend. Epithel mit Leucocyten links u. Quer- schnitt eines Schleimdrüsenausführungsganges.

Am hinteren Teil des Seitenrandes der Zunge, unmittelbar vor der Anheftung des arcus glossopalatinus, sieht man jederseits eine flache oder etwas erhabenemehrfach gekerbte Stelle von etwa Linsengrösse, die papilla foliata s.

Aengstliche Patienten, die in Folge irgend einer besonderen Empfindung gewöhnlich ihre Zunge mit dem Finger abtasten, werden dann durch die Rauhigkeit dieser Region sowie auch der papill. Lippen- Kau- uud mimische Muskeln. Die Muskeln der Mundhöhle. Von den Lippenmuskeln ist der orbicularis oris der wichtigste; er schliesst den Mund, spitzt die Lippen zu den ver- schiedensten Verrichtungen und macht sie zum Saugen geeignet.

Zu den mimischen Muskeln gehören die mm. Keilbeinhöhle ; unter ihr das cavum pharyngonasale mit 4. Der Mundboden wird gebildet von dem 1 m. Während der erstgenannte Muskel den Mundhöhlenboden hebt, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia, zieht dieser das Zungenbein noch vorne und ist beim Heraus- strecken der Zunge thätig, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia.

Ferner heben den Mundboden und die Zunge der 3 m. Ihre Muskeln sind 1 mm. Sie ziehen diese nach hinten in den Schlund; 3 die s ty lo- glos si; ein langes dünnes Muskelpaar vom proc. Sie ziehen die Zunge nach hinten und oben. Während diese drei paarigen Zungenmuskeln nur eine geringe Ortsveränderung der Zunge zu bewirken im Stande sind, wird trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia eigentliche Gestaltveränderung der Zunge, die für die Mastication, Deglutition und Sprache so wichtig ist, durch den m.

Die obere Längsschicht bewirkt eine Aushöhlung des Zungen- rückens oder hebt die Zungenspitze, die untere hat die entgegen- gesetzte Aufgabe, beide zusammen verkürzen die Zunge, während ihre gemeinschaftliche einseitige Wirkung die Spitze nach derselben Seite zieht; die Querschicht verschmälert die Zunge.

Lebensjahre fangen die Milchzähne an auszufallen, um den bleibenden Platz zu machen, die sich um je 6 Malzähne vermehren, von denen der letzte — auch Weisheits- zahn genannt — erst in den 20er Jahren erscheint. Die verschiedenen Zahnsubstanzen entwickeln sich zu ver- schiedenen Zeiten.

Zuerst bildet sich die Schmelzkeimanlage durch Einsenkung und Abschnürung des Epithels der Mund- schleimhaut; dann wächst auf dem Grunde des Schmelzkeims das — 9 — Bindegewebe durch lebhafte Wucherung als Zäpfchen hinein und wird zum Dentinkeim; erst später findet die Cementbildung statt. Das Epithel der in den Mund sich öffnenden Speicheldrüsen ist ein zweischichtiges Cylinderepithel; Epithel il!

Senkrechter Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia durch die Lippenschleimhaut Stöhr. Die Schleim- haut enthält sehr zahlreiche Schleimdrüsen Fig. Die Haut und Muskeln unter dem Kinn Arterien, werden von der aus der a. Die Parotis wird ferner versorgt von der a. UngualU glossus und constrictor pharyng.

Zunge mit der Fig. Ast des trigeminus, und der orbicularis oris und die mimischen Muskeln vom n. Die sensiblen Nervenzweige kommen vom trigeminus. Die Geschmacksnerven sind n. Geschmacks- lingualis trigemini, insbesondere seine vom facialis stammende chorda tympani; letzterer versorgt die vorderen Partieen der Zungenschleimhaut, die der glossopharyngeus nicht erreicht, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia. Ihre Bedeutung liegt einmal in ihrer Aufgabe, die Speisen Bedeuuing der durch das Kauen zu zerkleinern, wobei nicht bloss die Zähne durch zunge mTdie Beissen und Zermalmen beteiligt sind, sondern auch die Zunge Verdauung.

Erst nachdem er so zu einem weichen Brei geworden, freilich unter gleichzeitiger erweichender Einwirkung des Mundspeichels, kann dieser durch das Ptyalindas Stärkeferment, die in der Nahrung enthaltene Stärke und das Glykogen in Zucker überführen.

Für die Weiter- beförderung des genügend verarbeiteten Bissens sorgt dann der im Munde hergestellte Spritzraura, dessen Stempel die Zungenbasis darstellt s. Wenn zu schnell gegessen wird und in Folge dessen eine un- genügende Einspeichelung und damit eine unzureichende Umwand- lung der Amylaceen in Zucker statthat, so beobachtet man gelegent- lich besonders bei nervösen Individuen, dass kurze Zeit nach der Mahlzeit 15 Min.

Die Bildung der Vocale beruht auf der Erzeugung besonderer Klangfärbungendie ihrerseits in der durch die verschiedenen Stellungen der Mundhöhle gegebenen Resonanz ihre Ursache finden.

Die Consonanten entstehen als ein durch unregelmässige Schwingungen an irgend einer verengten oder verschlossenen Stelle der Mundhöhle erzeugtes Geräusch, wenn der exspirirte Luftstrom diese Stelle passirt. Man unterscheidet daher je nach dem Sitz der Verschlusspforte: Lippen- Gaumenconsonanten und je nach der Art des Verschlusses: Verschlusslaute, Reibungsgeräusche, Re- sonanten und Zitterlaute.


Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia

Search the history of over billion web pages on the Internet. Games Vectrex Atari Full text of " Kompendium der inneren medizin für studierende und ärzte.

Deutsche Ausgabe, mit Zusätzen des Verfassers, von Dr. Sändor Eaestner, Privatdozenten an der Universität Leipzig. Als hervorragende Eigenschaften des Minotschen Werkes sind hervorzuheben: Minots Werk ist zur Zeit die reichhaltigste Entwicke- lnugsgeschichte des Menschen, die wir besitzen. Man kann sich darin über jeden Gegenstand des weiten Gebiets Rats erholen. Mit Abbildungen im Text und zwei Tafeln.

In knappen und klaren Schilderungen wer- den die wichtigsten Erscheinungen behandelt und durch Kranken- geschichten, die der Praxis entnommen sind, ergänzt, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia. Die beiden Tafeln mit Typen der verschiedenen Arten von geistiger Störung bilden eine wertvolle Beigabe. Für Studierende und Ärzte. Das gilt noch besonders von den zahl- reichen Benennungen für Krankheiten, Symptome u. Das Büchlein stellt deshalb die gebräuchlichsten Fremd- wörter mit kurzer Angabe der Ableitung und der Bedeutung, die wichtigsten Kunstausdrücke und aus den modernen Sprachen eine Anzahl von Wörtern zusammen, die in ihrer medizinischen Bedeutung in den allgemeinen Wörterbüchern nicht vertreten sind.

Es soll dadurch zugleich ein Hülfsmittel für den Arzt bilden, der die Fachschriften fremder Sprachen liest. Die kurze Darstellung der pathologisch- anatomischen Verhältnisse lehnt sich im ganzen an das vortreffliche Werk von Birch-Hirschfeld an. Vorwort zur zweiten Auflage. Die so schnell nötig gewordene zweite Auflage ist an Inhalt und Abbildungen erheblich vermehrt und in allen Abschnitten im Sinne der Klarheit und Vollständigkeit sorgfältig verbessert. Auf die praktische Brauchbarkeit ist überall so viel wie möglich hingearbeitet worden.

Die Klappenfehler des Herzens. Akuter Tracheal- und Bronchialkatarrh, Tracheobronchitis acuta. Bronchitis capillaris 30 Yl Inhalt. Chronischer Bronchialkatarrh, Bronchitis chronica Tracheal- und Bronchialverengerungen, -stenosen Katarrhalische lobuläre Pneumonie, Bronchopneumonie. Lungenschwindsucht, Tuberculosis pulmonum, Phthisis ba- cillaris 54 Anhang. Geschwülste und Parasiten der Lunge. Krebs, Echinokokkus 65 c Krankheiten der Pleura.

Geschwülste des Mediastinums 73 III. Katarrh der Mundschleimhaut, Stomatitis catarrhalis. Eitrige Mandelentzündung, Angina phlegmonosa Chronischer Rachenkatarrh, Pharyngitis chronica Geschwülste der Speiseröhre, bes, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia. Nervöse Schlingbeschwerden 96 c Krankheiten des Magens.

Akuter Magenkatarrh, akute Dyspepsie, Gastritis acuta. Magenentzündung, Gastritis phlegmonosa und toxica. Magengeschwür, Ulcus ventriculi rotundum s.

Magenerweiterung, Dilatatio ventriculi, Gastrektasie. Magenkrampf, Gastralgie, Kardialgie d Krankheiten des Darmkanals. Darmkatarrh, Catarrhus intestinalis, Enteritis.

Blinddarmentzündung, Typhlitis und Perityphlitis. Darmparasiten, Helminthiasis e Krankheiten des Bauchfells. Leberzirrhose, Hepatitis interstitialis chronica s.

Krankheiten des Pankreas IV. Chronische Milzschwellungen V. Chronische Nierenentzündung, Nephritis chronica. Blasensteine S Vorbemerkungen a Krankheiten der peripheren Nerven. Neuritis, Nervenentzündung Neuralgie, Trigeminusneuralgie, Occipitalneuralgie, Inter- kostalneuralgie, Viszeralneuralgieen, Ischias. Rückenmarkblutung, trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia, Apoplexia spinalis, Hämatomyelie.

Verletzungen und Kompression des Rückenmarks. Rückenmarkentzündung, Myelitis Anhang. Progressive Muskelatrophie 1. Amyotrophia spinalis progressiva Spinale progressive Muskelatrophie, type Duchenne- Aran. Lokalisation im Hirnmantel 2. Seröse und eitrige Meningitis Leptomeningitis, Entzündung der weichen Hirnhäute. Meningealblutungen ; dif- fuse Sklerose; akute Gehirnentzündung Syphilitische Arteriitis des Gehirns. Dementia paralytica, Progressive Paralyse der Irren.

Kompression des Verlängerten Marks d Zentrale Neurosen. Wutkrankheit, Lyssa, Hydrophobie 8 Allgemeine Infektionskrankheiten und solche mit wechselnder Lokalisation. Flecktyphus, Petechialtyphus, Typhus exanthematicus. Abdominaltyphus, Ileotyphus, Typhoid S Aussatz, Lepra IX.

Osteomalakie, Halisteresis ossium X. Vesikulöse und bullöse Hautentzündungen. Scabies, Krätze XI. Blutfleckenkrankheit, Morbus maculosus Werlhofii. Kurze Übersicht der Vergiftungen. Chronische Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia und Quecksilbervergiftungen Vergiftungen durch Anästhetica, Alkohol, Karbolsäure. Maximaldosen der Arzneimittel XVI. Die Herzkrankheiten pflegen in ihrem Beginn unbedeutende und unbestimmte Erscheinungen zu verursachen; ihre Erkennung Fig.

Keine dieser Me- thoden allein giebt brauchbare Aufschlüsse. Die Trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia bestimmt die Herzgrenzen, und zwar wird zuerst dicht neben dem linken Brustbeinrande abwärts, dann etwa in der Höhe der fünften Rippe von rechts nach links, endlich von links und unten- her gegen die Herzspitze zu perkutiert; als normale Grenzen finden sich dabei durch leise Perkussion absolute Herz- dämpfung: Bei tiefer Einatmung verkleinert sich diese Dämpfung.

Bei undeutlichem Befunde untersucht man den Kranken nochmals im Sitzen. Verschiedene Entzündungserreger können, wenn sie ins Blut gelangen, akute Entzündung der innersten Herzwand erzeugen. Häufig ist die Endokarditis bei akutem Gelenkrheuma- tismus, seltener bei Pneumonie, Nephritis, akuten Exanthemen, Influenza.

Dieser sogenannten rheumatoiden Gruppe steht die nicht selten als Teilerscheinung der Pyämie auftretende Endo- karditis gegenüber. Im allgemeinen entspricht jener die verru- köse, dieser die ulzeröse Endokarditis.

Wiederholte Nachschübe jener trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia man als rekurrierende Endokarditis. Am häufigsten befällt die Endokarditis die Mitralklappe, demnächst die Aortenklappen, selten und fast nur sekundär die übrigen Klappen.

Ganz ge- wöhnlich finden sich bei der verrukösen Endokarditis embolische Infarkte in den Nieren, in der Milz, im Gehirn, bei der ulzerösen Endokarditis embolische Abszesse oder Blutungen im Herzmuskel, in Nieren, Lungen, Milz, Netzhaut, oder auch Hautblutungen. Die bakteriologischen Befunde bedürfen noch weiterer Prüfung. Die ulzeröse Form endet stets tödlich, die verruköse in schweren Fällen häufig ebenfalls, in leichteren heilt sie durch Vernarbung, wobei ge- Krampfadern Behandlung Hosen Verdickungen und Schrumpfungen der Klappen und der Sehnenfäden oder Verengungen der Ostien eintreten.

Substanzver- luste oder Wucherungen sind bei der chronischen Endokarditis selten. Die verruköse Endokarditis ent- wickelt sich nicht selten völlig unbemerkt. Bei Gelenkrheumatismus weist zuweilen ein Fieber, das nach Ablauf der Gelenkschwellungen auftritt oder diese überdauert, auf Endokarditis hin. Nach einigen Wochen tritt allmählich Rückgang der Erscheinungen ein oder Übergang in Herzklappenfehler.

Die ulzeröse Endokarditis zeichnet sich von der anderen Form durch den schweren Verlauf unter typhösen oder pyämischen Erscheinungen aus. Die Aufgabe ist die thunlichste Beschränkung der Herzarbeit: Bei Herzschwäche sind Wein, Kampher R. Einzelne Klappenfehler, besonders des rechten Herzens, sind angeboren. Die Klappenfehler nach Gelenkrheumatismus betreffen meist die Mitralklappe. Insuffizienz der Klappe; durch Verdickungen, Verkalkungen und Verwachsungen kann die Klappe in einen starren Ring verwandelt werden und ihre genügende Entfalt barkeit verlieren: Meist sind beide Störungen gleichzeitig vorhanden, namentlich fehlt bei der Stenose fast niemals die Insuffizienz.

Die Ausgleichung dieser Störung ist nur durch ver- mehrte Arbeit des zunächst rückwärts liegenden Herzteiles mög- lich:


Some more links:
- Lymphostase und Krampfadern der unteren Extremitäten
Search metadata Search full text of books Search TV captions Search archived web sites Advanced Search.
- Gras von Krampfadern Bewertungen
trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia; Verletzung des Blutflusses in der Arteria Mischung Salben zur Behandlung von trophischen Geschwüren;.
- Varizen Videos ansehen
Nässen mit trophischen Geschwüren gewickelt Sitemap Full text of "Kurzgefasstes Handbuch der Kinderheilkunde, mit besonderer Rücksicht auf Ätiologie, Prophylaxis.
- Behandlung von trophischen Geschwüren in Moskau
Search metadata Search full text of books Search TV captions Search archived web sites Advanced Search.
- zu welchem ​​Arzt ist es notwendig, Krampfadern zu behandeln
trophischen Geschwüren des unteren Drittels der Tibia; Verletzung des Blutflusses in der Arteria Mischung Salben zur Behandlung von trophischen Geschwüren;.
- Sitemap